Referentenprofil - Karsten Otto
Im Kurs "Grundlagen der Datenmodellierung" werden folgende Inhalte behandelt:
  • Datenmodelle und Informationssysteme
  • Der Datenbankentwurf
    • Schritte des Datenbankentwurfs
    • Der konzeptionelle Entwurf
    • Der logische Entwurf
    • Der physische Entwurf
  • Die Grundbegriffe des Relationenmodells
  • Normalisierung nach Codd
  • Das Entity Relationship-Modell
    • Komponenten des ER-Modells
    • Beziehungstypen
    • Notationen zur Beschreibung von Beziehungen
    • Ableitung einer tabellenartigen Repräsentation
    • Die Zerlegung von M:M-Beziehungen
  • Erweiterungen des ER-Modells
  • Das Konzept der objektorientierten Analyse

Bemerkungen zum Seminar:
  • Zielgruppe: Führungskräfte, Applikationsentwickler und Mitarbeiter, die die Grundlagen der Datenmodellierung erwerben wollen
  • Voraussetzungen: keine
  • Dauer: 2 Tage