Referentenprofil - Karsten Otto
Im Kurs "Servlets und Java Server Pages" werden folgende Inhalte behandelt:
  • Ein Blick auf die JEE
  • Servlets
    • Verwalten des Client-Zustands
    • Nutzung von Cookies
    • Kommunikation zwischen Servlets
    • Nutzung von Event-Listenern
    • Verwendung von Filtern
    • Zugriff auf Datenbanken
    • Aufruf einer Enterprise Java Bean
  • Java Server Pages
    • Zustände einer Java Server Page
    • Bestandteile
    • Vordefinierte Objekte
    • Actions
      • Standard
      • Benutzerdefiniert
    • Erweiterung um TagLibs
      • Implementierung
      • Fehlerbehandlung
  • Zusammenspiel von Servlets und Java Server Pages
  • Abgrenzung und Ausblick

Bemerkungen zum Seminar:
  • Zielgruppe: Applikationsentwickler
  • Voraussetzungen: Fundierte Grundkenntnisse der Programmiersprache Java
  • Dauer: 3 Tage
  • Hinweise zur Durchführung: Die praktischen Übungen der Schulung werden bevorzugt mit dem Java Development Kit von Sun und dem Open Source JEE Web Container Tomcat durchgeführt.